-Zurück-

Themenerkennung in Twitter

Im Rahmen dieser Bachelorarbeit soll das soziale Netzwerk Twitter auf auftretende Trends (z.B. in Form von Hashtags) untersucht werden. Das Ziel der Arbeit sind die Entwicklung und der Vergleich von Verfahren zur automatischen Themenerkennung von Tweets und die Bildung eines "Gesamtthemas" aller Tweets desselben Hashtags.

Dadurch sollen bei realen Ereignissen textuelle Beschreibungen, basierend auf den Tweets, zurückgeliefert werden. Beispielsweise sollten die zu entwickelnden Verfahren in der Lage sein, den häufig auf Twitter kommentierten Tod des Schauspielers Paul Walker zu erkennen.

Die Arbeit umfasst grob diese Teilaufgaben:

Anforderung:

Kategorisierung der Arbeit:
Theorie (Analyse): 3/4
Praktisch (Implementation): 4/4
Literatur: 2/4

Ansprechpartner: Matthias Liebeck

Bereich:

Heinrich Heine Universität

Datenbanken und Informationssysteme

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Stefan Conrad


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.24
Tel.: +49 211 81-14088
Fax: +49 211 81-13463

Sekretariat

Sabine Freese


Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10:00-11:30 Uhr
Mo-Do: 13:00-14:30 Uhr


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.22
Tel.: +49 211 81-11312
Fax: +49 211 81-13463
Verantwortlich für den Inhalt:  E-Mail senden Datenbanken & Informationssysteme