Forschungsprojekt Online-Partizipation

Diskussionsanalyse in Online-Partizipationsverfahren

Unser Forschungsprojekt Online-Partizipation ist Teil des interdisziplinären Graduiertenkollegs NRW Fortschrittskollegs Online-Partizipation. Das Projekt beschäftigt sich mit der Entwicklung automatisierter Analyseverfahren für die Auswertung von Textbeiträgen aus Online-Partizipationsverfahren. Dabei werden Techniken aus dem Bereich Text Mining eingesetzt und weiterentwickelt.

Unser aktuelles Forschungsinteresse liegt in der Identifikation von Argumentationsstrukturen (z.B. Befürwortung, Ablehnung etc.).

Im Vordergrund steht dabei eine praxisnahe Forschung. Diese wird die durch die Kooperation mit technischen Dienstleistern für Online-Partizipationsplattformen sichergestellt, die sich als Praxis- und Netzwerkpartner im Rahmen des Fortschrittskollegs beteiligen.

Die Laufzeit des Forschungsprojekts beträgt drei Jahre.

Start des Projektes: 1. Oktober 2014

Beteiligte Mitarbeiter der Universität:

Heinrich Heine Universität

Datenbanken und Informationssysteme

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Stefan Conrad


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.24
Tel.: +49 211 81-14088
Fax: +49 211 81-13463

Sekretariat

Sabine Freese


Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10:00-11:30 Uhr
Mo-Do: 13:00-14:30 Uhr


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.22
Tel.: +49 211 81-11312
Fax: +49 211 81-13463
Verantwortlich für den Inhalt:  E-Mail senden WE Informatik