Datenbanksysteme (WS 2009/2010)

Aktuelles



Thema Download Last Update

Inhalt


Teilnahmevoraussetzung

Für Informatik-Studierende gilt generell die Regelung, dass Wahlpflicht- und Schwerpunktmodule erst belegt werden können, wenn die Grundlagenmodule Informatik I und Informatik II erfolgreich absolviert wurden.

Organisation


Veranstaltung Zeit Ort
Vorlesung Mo, 9 - 11 Uhr Hörsaal 5E
Fr, 14 - 16 Uhr Hörsaal 5E
(Theoretische) Übung Di, 16 - 18 Uhr (1. Gruppe) Raum 25.12.02.33
Do, 16 - 18 Uhr (2. Gruppe) Raum 25.12.02.33
Praktische Übung Di, 14 - 16 Uhr (1. Gruppe)
Di, 16 - 18 Uhr (2. Gruppe)
Do, 12 - 14 Uhr (3. Gruppe)
Do, 14 - 16 Uhr (4. Gruppe)
Raum 25.12.02.37
Raum 25.12.02.37
Raum 25.12.02.37
Raum 25.12.02.37


Folien / Skript

Zu der Vorlesung gibt es eine umfangreiche Sammlung von Folien, die hier im Laufe des Semesters sukzessive (möglichst rechtzeitig vor der jeweiligen Vorlesungsstunde) zur Verfügung gestellt werden.



Nr Kapitel Download Vorlesungs-
datum
last update

Übungen

Die erfolgreiche und aktive Teilnahme an den (theoretischen) Übungen ist eine Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlußklausur. Die insgesamt 12 Übungsblätter sind - wenn nicht anders auf den Blättern vermerkt - jeweils bis montags mittags um 12 Uhr zu bearbeiten und in 1-2er Gruppen elektronisch unter http://dbs.cs.uni-duesseldorf.de/ela/abgabe/ abzugeben. Für die erfolgreiche Teilnahme müssen mindestens 50% der insgesamt möglichen Punkte erreicht werden. Aktive Teilnahme bedeutet aktive Mitarbeit und Vorrechnen der Aufgaben in den Übungen, wobei per Los (mit zurücklegen) bestimmt wird, wer vorrechnet. Sie dürfen maximal einmal nicht da sein oder eine Aufgabe nicht vorrechnen können, wenn Sie augelost worden sind.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig unter http://dbs.cs.uni-duesseldorf.de/ela/abgabe/anmeldung.php für die Veranstaltung an, um Zugangsdaten für ihre elektronische Abgabe zu erhalten. (Bitte melden Sie sich dort auch an, wenn sie nur an den praktischen Übungen oder nur an der Abschlußklausur teilnehmen wollen.) Die Abgabe der Übungsblätter kann alleine oder in 2er Gruppen erfolgen, wobei beide Gruppenmitglieder in derselben Übungsgruppe sein müssen. Aus organisatorischen Gründen können Sie ihre Lösungen nur einmal abgeben, ein späteres Nachbessern ist nicht möglich.

An dieser Stelle werden im Laufe des Semesters die zu bearbeitenden Übungsblätter und evtl. weitere Materialien sukzessive zur Verfügung gestellt werden.



Übungsblatt Download Ausgabedatum Abgabedatum Besprechung

Praktikum

An dieser Stelle werden die Aufgabenzettel jeweils montags publiziert und können zu Hause zur Vorbereitung auf die praktische Übung heruntergeladen und eingesehen werden.

Die Praktikumsblätter werden in der Praktikumsstunde bearbeitet und schließlich eingesammelt. Es werden stichprobenartig drei Aufgabenzettel korrigiert (Aufgabenzettel kann von Gruppe zu Gruppe variieren), wobei als Bewertung OK, 1/2 OK und kein OK vergeben werden. Als Zulassung zum Abschlussprojekt werden 2 OK's verlangt (ohne Diskussion!!!) sowie der erfolgreiche Abschluss der (theoretischen) Übungen.

Am 25.01.2009 wird die Aufgabenstellung zum Abschlussprojekt an dieser Stelle online gestellt. Bei offenen Fragen nutzen Sie bitte die Sprechstunde dienstags, 13-14 Uhr.

Wichtige Hinweise für das Abschlussprojekt:


Woche Thema Übungsblatt Last Update

Literatur

Eine Auswahl:

Heinrich Heine Universität

Datenbanken und Informationssysteme

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Stefan Conrad


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.24
Tel.: +49 211 81-14088
Fax: +49 211 81-13463

Sekretariat

Sabine Freese


Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10:00-11:30 Uhr
Mo-Do: 13:00-14:30 Uhr


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.22
Tel.: +49 211 81-11312
Fax: +49 211 81-13463
Verantwortlich für den Inhalt:  E-Mail senden WE Informatik