Information Retrieval und Natural Language Processing (WS 2017/2018)

Inhalt

Einführung und Überblick über die Gebiete: Inhaltsverzeichnis:

Organisation

Veranstaltung Zeit Ort
Vorlesung Mo, 14:30 - 16 Uhr
Hörsaal 5H
Übung Do, 14:30 - 16 Uhr
Raum 25.12.02.33



Übung

Begleitend zur Vorlesung soll in der Übung von und mit den Studierenden ein Projekt umgesetzt werden, welches sowohl auf grundlegende Bausteine einer Natural Language Pipeline eingeht, als auch die Problematiken und Herangehensweisen von Datenannotationen thematisiert. Die erfolgreiche Umsetzung des Projekts soll den Studenten das selbstständige und praxisorientierte Arbeiten mit NLP-Ressourcen näher bringen.

Das Projekt gliedert sich in 3 Teile auf, welche jeweils zu bestehen sind. Programmieraufgaben sind in Python umzusetzen.


Folien / Skript

Zu der Vorlesung gibt es eine umfangreiche Sammlung von Folien, die im Laufe des Semesters sukzessive (möglichst rechtzeitig vor der jeweiligen Vorlesungsstunde) in Ilias zur Verfügung gestellt werden.


Literatur

Eine Auswahl:

Heinrich Heine Universität

Datenbanken und Informationssysteme

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Stefan Conrad


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.24
Tel.: +49 211 81-14088
Fax: +49 211 81-13463

Sekretariat

Sabine Freese


Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10:00-11:30 Uhr
Mo-Do: 13:00-14:30 Uhr


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.12
Etage/Raum: 02.22
Tel.: +49 211 81-11312
Fax: +49 211 81-13463
Verantwortlich für den Inhalt:  E-Mail senden WE Informatik